Besuchen Sie uns auf Facebook
Logo BCTB

AKTUELLES
Budoclub Taifun Büderich e.V.

 

Große Gürtelprüfung beim BCTB

Wie auch im letzten Jahr konnte als letzes Großereignis vor den Sommerferien eine Gürtelprüfung für große und keine Judoka angesetzt werden 

Die 31 Judokas welche die Zulassung zur Prüfung bekommen hatten fanden sich Samstag morgens in der alten Sporthalle der Brüder Grimm Schule ein um vor 2 Kommissionen aus jeweils 2 Prüfern ihr Prüfungsprogramm zu absolvieren. Werfen, Haltetechniken und Übungskampf war bei allen Gürtelfarben Plicht. Bei den Gürteln mit höherer Wertung musste auch die Kata, eine formale Darstellung der erlernten Techniken gezeigt werden.

Am Schluss der Veranstaltung konnten alle Teilnehmer stolz Ihre Urkunde und ihren neuen Gürtel in Empfang nehmen.

Es wurden vergeben: 

  4 mal 8. Kyu - weiß-gelber Gurt

11 mal 7. Kyu - gelber Gurt

 4 mal 6. Kyu - gelb-oranger Gurt

 2 mal 5. Kyu - oranger Gurt

 3 mal 4. Kyu - orange-grüner Gurt

 2 mal 3. Kyu - grüner Gurt

 2 mal 2. Kyu - blauer Gurt

 3 mal 1. Kyu - brauner Gurt

Der Vorstand gratuliert den Teilnehmern herzlich!

 

 

Kobudo eine neue Sportart im Angebot des BCTB!

KOBUDO ist die japanische Alte (ko) Krieg/Waffen (bu) Lehre (do). 
Traditionell wird dabei mit aber auch waffenlos gegen verschiedenen Waffen trainiert.

Ursprünglich behalfen sich Bauern mit einfachsten Mitteln im alten Japan gegen die
Samurai. Diese sind unter anderem der Bo (Langstab), das Sai (Dreizack, ehemals Netzheber der Fischer),
die Kama (Sichel), der Tonfa (Schlagstock, ehemals Griff der Handmühle) sowie weitere diverse Waffen, 
wie beispielsweise das Weku (Paddel). Aber auch Waffen die von Samurai erbeutet wurden, finden hier Verwendung wie
unter anderem das Tanto (Messer) oder auch das Katana. Trainiert wird einzeln, in Kihons (Partnerarbeit), in Kata-Form
oder vom Bunkai – einem festgelegten Kampfablauf bis hin zu freien Kampfübungen (dem Kumite).

Trainingszeiten ab dem 23.Mai 2017:

Dienstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Trainingsort:

Gymnastikhalle des Mataré Gymnasium
Niederdonker Straße 34,
40667 Meerbusch-Büderich

Gerne laden wir auch zum kostenlosen Probetraining ein!

Infos unter:
Tel. 0 21 32–9 67 83 45
oder hier: Info

 

 

 

Neue Gürtelträger beim BCTB

Am Samstag den 19.03.2017 fand die 1.Gürtelprüfung 2017 des BCTB in der Gymnastikhalle der Maria Montessori Gesamtschule am Weißenbergerweg statt.
10 Kinder sind angetreten sich der Prüfung zu stellen. Aufgrund der guten Vorbereitung durch ihre Trainer konnten alle Kinder
unter den Augen der Prüfer Thomas Fischer 3.Dan und Gabi Fischer 1.Dan ihr Prüfungsprogramm gut absolvieren.
Zu Schluss hieß es dann für alle "Die Prüfung ist bestanden" und sie konnten stolz ihre Urkunde und den neuen Gürtel in Empfang nehmen.
Folgende 10 Kinder haben erfolgreich die Gürtelprüfung zum 8.Kyu Grad weiß-gelb Gurt abgelegt.
Jan Kayouf, Jonas Kulla, Louis Olivier, Lüdemann Perez, Konstantin Neuser, Mona Schroer,
Christopher Stricker, Julian Stroscher, Luis Wiegel, Milan Wiess und Karl Dahlmann.

Mit dem neuen Gürtel haben sie nun die Möglichkeit an der kommenden Judo Stadtmeisterschaft teilzunehmen.

Allen Prüflingen herzlichen Glückwunsch und macht weiter so.

 

Erster BMMA Lehrgang erfolgreich

Der BCTB hat am Dienstag den 7.3. erfolgreich den ersten BMMA Lehrgang durchgeführt. 

Nach dem Trainingsmotto der BMMA Gruppe unseres Vereins haben die Teilnehmer die Möglichkeit verschiedene Kampfstile anzuschauen und auszuprobieren.
Hierzu war als erster Referent und Kampfsportexperte Manfred Thull 4.Dan Jiu Jitsu eingeladen.

Ju-Jitsu ist die traditionelle Kriegskunst der Samurai, die bei Verlust der Waffe oder besonderen Angriffen eingesetzt wurde.
Ursprünglich waren die Techniken je nach Clan geheim und dem Adel vorbehalten. Zum Ende der Ära der Samurai wurden vermehrt Polizisten gegen jegliche Art von Attacken in Ju-Jitsu ausgebildet, um widerspenstige Samurai waffenlos zu entwaffnen und zu überwältigen.
Dementsprechend effizient und kompromisslos wurden und werden die Techniken eingesetzt - damals wie heute...

Aus diesem Grund war das Motto unseres Lehrgangs:

„Kurz und hart“

Alle Anwesenden waren mit Begeisterung dabei und die Zeit ist leider wie im Flug vergangen .
Den Teilnehmern hat es sehr gut gefallen und Sie freuen sich schon auf den nächsten Lehrgang der ihnen die Sportart Krav Maga näher bringen soll.

Wir möchten uns bei Manfred Thull für diesen tollen Lehrgang bedanken sowie auch bei seinem Uke Marc Dröge.

Wer Interesse am Kampfsport hat, kann jederzeit zu unseren Trainingszeiten ein kostenloses Probetraining absolvieren.

BMMA

 

Bronzemedaille bei den Judo Bezirksmeisterschaften

Unser Newcomer Dustin Mevissen konnte am 04.02.2017 bei den Judo Bezirksmeisterschaften der Altersklasse U18 in Neuss die Bronzemedaille erreichen.Das ist für Ihn und seinem Trainer Thomas Fischer ein tolles Ergebnis.

Der Vorstand gratuliert Dustin zu diesem tollen Erfolg.

 

Der BCTB hat einen amtierenden Judo Kreismeister

Bei den Kreismeisterschaften U18 am 29.01.2017 in Grevenbroich wurde Dustin Mevissen in der Altersklasse U18 Kreismeister.
Er qualifizierte sich somit für die Bezirksmeisterschaften am 04.02.2017 in Neuss.

Der Verein gratuliert Dustin zu dieser Leistung herzlich!

 

Eislauftreff 2017

Liebe Mitglieder und Kinder der OGS,

 

wir möchten mit Euch einen lockeren, geselligen Eislauftreff während der öffentlichen Eislaufzeit am 05.02.2017 um 14:00 Uhr im Eisstadion an der Brehmstraße in Düsseldorf verbringen. Treffpunkt ist die Seitenbank rechts in der Halle direkt an der Eislauffläche. 

Die Eintrittskarten bekommt Ihr am Kassenautomat (Die Eintrittskarten für die Kinder –U18-werden vom Verein übernommen). Den Kassenautomaten und den Schlittschuhverleih (beides ab 13:30 Uhr geöffnet) findet Ihr vor dem Stadion. Einlass zur öffentlichen Eislaufzeit ist um 14:00 Uhr. Parkplätze sind in beschränkter Anzahl neben dem Stadion vorhanden. 

WICHTIG:

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Eltern beaufsichtigen ihre Kinder! 

Terminänderungen im Fall von Laufzeitänderungen seitens der Eishalle werden kurzfristig über unsere Homepage (www.bctb.de) und/oder Facebook veröffentlicht. 

Wir würden uns freuen, wenn der ein oder andere etwas Stärkung in Form von Fingerfood (Muffins, Blätterteigstangen oder ähnliches) mitbringen würde.

Bitte bringt eigene Getränke mit! Vielen Dank. 

Solltet Ihr Rückfragen haben könnt ihr gerne eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Hier könnt Ihr diese Einladung als PDF anzeigen.

Wir freuen uns mit Euch auf einen schönen Eislaufnachmittag!

Mit sportlichen Grüßen

 

Euer Jugendteam

Neue Sportgruppen in unserem Verein

Ab 2017 starten neue Sportgruppen beim BCTB

Samstags wird Training ab 6 Jahre für das Sportabzeichen des DOSB sowie das Judosportabzeichen abgehalten.
Dienstags findet das BMMA Training ab 14 Jahre statt, sowie montags und donnerstags Jiu Jitsu ab 12 Jahre.
Im Judo bietet der Verein Gruppen für alle Altersklassen an. Judoflöhe ab 3 Jahren sowie Generationentraining für Groß und Klein auf der Judomatte.

Auch Wettkampftraining wird angeboten.

Eine Besonderheit ist, daß der Verein Judotraining für 3-6 jährige und gleichzeitig für ältere Kinder bis 12 Jahre in einer Halle anbietet.

In 2017 wird es auch wieder einen Kinderselbstbehauptungskurs und einen Frauenselbstverteidigungskurs. geben.

Alle Trainingseinheiten werden von qualifizierten Trainern mit Lizenz abgehalten.

Alle genauen Infos hierzu finden sie unter auf dieser Webseite oder rufen Sie an
unter 02132/9678345.

 

Viele Medaillen für den BCTB

Am 27.11.2016 besuchte unser Verein mit seinen Judokas das Kreispokalturnier in Nievenheim.
Der BCTB war in allen Altersklassen vertreten und konnte etliche Medaillen erkämpfen.

In der Altersklasse U9 

Alessandro Kleeblatt 1.Platz
Liv Kison 2.Platz
Marc Gerads 2.Platz
Florian Meyer 3.Platz
Tibor Reök 3.Platz

In der Altersklasse U12

Jenna Hundt 2.Platz
Melina Lawicki 3.Platz
Paul Jockwitz 3.Platz

In der Altersklasse U15

Simon Beuse 3.Platz

In der Altersklasse U18

Dustin Mevissen 1.Platz

in der Altersklasse Senioren

Max Goronz 1.Platz

 

 

Wir gratulieren allen Kämpfern zu Ihren guten Platzierungen
und danken den Betreuern des BCTB für ihre Unterstützung.

 

 

 

 
 
 

Vierte Judosafari mit Weihnachtsfeier

Am vergangenen Samstag den 12.11. fand unsere vierte Judosafari statt.

Bei einer Judosafari werden neben Judowettkämpfen, Geschicklichkeitsspielen und leichtathletischen Übungen auch
kreative Elemente in den Wettbewerb mit eingebunden.

44 Kinder aus unserem Verein und aus Judo-AGs verschiedener Grundschulen im Umkreis, die vom uns betreut werden
trafen sich in der 
großen Sporthalle des Mataré-Gymnasiums. Die von den Kindern im Vorfeld gebastelten
Kreativbeiträge wurden in einem Teil der Halle ausgestellt und los ging es mit dem Sportprogramm. 
Werfen, klettern balancieren und springen waren nur einige der Herausforderungen die sich die Kinder aller Altersklassen
mit viel Spaß an der Sache stellten.

Zentral in der Halle waren zwei Judo - Wettkampfflächen ausgelegt, auf denen kleine Judowettkämpfe ausgetragen wurden.

In den Pausen bestand für Kinder und begleitende Erwachsene die Möglichkeit sich am reichhaltigen Buffet zu stärken.

Da die Auswertung der einzelnen Wettbewerbe durch den Judoverband erfolgt, erwarten die Teilnehmer die Bekanntgabe der Ergebnisse in ihren nächsten Trainingsstunden mit großer Spannung.

Im Anschluss an die Judosafari begann die Weihnachtsfeier, die mit dem Besuch eines Zauberers startete, und 
mit dem lang ersehnten Besuch des Weihnachtsmanns endete.

Dem Organisatoren, dem Jugendteam, den Helfern und den zahlreichen Spendern fürs Buffet an dieser Stelle
ein herzliches Dankeschön.

 



   
     

 

Der BCTB hat neue Übungsleiter

Am Freitag 14.10.2016, ging die Ausbildung zum Trainer C Breitensport mit den Prüfungen beim Kreissportbund Neuss zu Ende.
Christin Müller, Christiane Fischer, Christopher Bock und Maximilian Goronz haben die
praktischen Lehrproben bestanden und dürfen nun offiziell den Titel "Übungsleiter/in Breitensport des DOSB" ihr eigen nennen.
Marcel Fischer hat am 29.10.2016 die Prüfung in Köln zum Trainer B Leistungssport Judo bestanden.

Der Vorstand gratuliert allen recht herzlich und freut sich darüber, dass die Trainer/innen ihr Wissen nun auch in dem Verein weitergeben können.

Unsere Jiu Jitsu Gruppe beim Charity Cross Over Lehrgang

 

   

Am Samstag besuchte unsere Jiu-Jitsu Gruppe den 3. Charity-Cross-Over-Lehrgang in Hilden, welcher vom Jc71 ausgetragen wurde. Dort wurden Techniken des Karate, des Kobudo, des MMA und natürlich des Jiu-Jitsu trainiert.

Die Einnahmen über die Lehrgangsgebühren, wurden zu 100% an das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf gespendet.

Eindrücke und den detaillierten Bericht gibt es hier zu lesen:

Bericht

4. Dan für Marga Schmidt

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hatte die Judo-Abteilung der TG Neuss zu einem bezirksweiten Lehrgang mit dem Olympiasieger Ole Bischof eingeladen. Höhepunkt des Judo-Tages war die Verleihung neuer Meister-Grade. Wilfried Marx kam als Vertreter des Nordrhein-Westfälischen Ehrenrates und überreichte Marga Schmidt den 4. Dan im Judo. Marga macht seit 1968 Judo und ist Ihrem Stammverein der TG Neuss immer treu geblieben. Nach guten Erfolgen auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene trainiert sie heute noch in der TG- Neuss Judo-Abteilung sowie im Budoclub Taifun Büderich und bei der SG Kaarst. Auch trainiert Sie an mehreren Schulen und Vereinen im Rhein Kreis Neuss und ist im Rahmen des Inklusions-Projektes TANDEM des Kreissportverbandes. Außerdem gibt die lizenzierte Trainerin regelmäßig Selbstbehauptungskurse für Kinder und Selbstverteidigung für Frauen. Als besonderen Gast konnten die Lehrgangsteilnehmer den Ehrenpräsidenten des Deutschen Judo-Bundes, Willi Höfgen, begrüßen. Er war extra angereist um seiner langjährigen Judo-Kollegin und Freundin herzlich zu gratulieren. TG-Abteilungsleiter Andreas Hilke überreichte Blumen und den neuen Schwarzen Gürtel. 

Der Budoclub ist sehr stolz auf Marga und gratuliert Ihr von ganzem Herzen zu dieser großen Würdigung für Ihren großen Einsatz für den Judosport.

Auf dem Bild Von links nach rechts:

Andreas Hilke, Wilfried Marx, Marga Schmidt, Ole Bischof und Willi Höfgen

 

Erfolgreiche Trainerfortbildung beim BCTB

Die Mitglieder des BCTB Max Goronz, Christin Müller, Christiane Fischer und Christopher Bock haben erfolgreich an der Grundausbildung zur Trainerlizenz teilgenommen und Ihre Bescheinigung freudig entgegen nehmen können.
Im Oktober werden sie den Hauptlehrgang absolvieren und damit die Trainerausbildung abschließen. 
Unser Trainer Marcel Fischer hat die Ausbildung zum Trainer B Leistungssport des deutschen Olympischen Sportbundes Judo in Köln absolviert. 
Seine Abschlussprüfung wird Ende des Jahres stattfinden. 

Allen gratuliert der Vorstand zu den tollen Leistungen. 

Judointeressierte sind herzlich zum kostenlosen Probetraining eingeladen. Infos unter www.bctb.de 

Neuer Trainingstermin am Donnerstag

Trotz großer Hitze von über 30 Grad kamen etliche Judokids zum ersten Donnerstagstraining in die Sporthalle

der Maria-Montessori-Gesamtschule Weissenberger Weg.

Geleitet wurde die Gruppe von Marcel Fischer und Maximilian Goronz, diese beiden wurden von unserem Gruppenhelfer Dustin Mevissen unterstützt.

Allen hat das Training viel Spaß gemacht.

Judointeressierte sind gerne eingeladen am Training teilzunehmen.

Trainingszeiten findet Ihr hier

 

 

 

 

 

Neue Trainingszeiten

Nach den Sommerferien wird das Wettkampftraining Judo immer
Dienstags von 17:30-19:00 in der Gymnastikhalle des Mataré Gymnasiums stattfinden.
Donnerstags ist also kein Judo Wettkampf Training mehr!
Stattdessen finden die Kinderselbstbehauptungskurse und Frauenselbstverteidigungskurse dort statt.

Das Jiu Training bleibt Donnerstags wie es ist!

 

Des Weiteren werden wir ab Dienstag den 06.09.2016 eine neue Kampfsportgruppe für
Kinder/Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahre anbieten.

Das Training findet von 17:30 - 19:00 Uhr in der Alten Turnhalle Mauritius-Grundschule Büdericher Allee
Zugang über den Schulhof der Mauritiusgrundschule Dorfstr. 18 statt.

Unser Konzept:

Der Verein möchte mit der angebotenen Trainingszeit ein freies Training anbieten und allen Kampfsportlern somit die Möglichkeit bieten
gemeinsam in der Trainingshalle Ihren Kampfsportarten nachzugehen
oder andere Kampfsportarten auszuprobieren. Die Teilnehmer haben somit die Möglichkeit
sich verschieden Stile anzuschauen und gemeinsam zu trainieren.
Federführend wird z.Z. Kickboxen und Judo angeboten.
Weitere Stilrichtungen sind in Planung und herzlich willkommen.
Judomatten, Boxsäcke, Pratzen und Verschiedene Trainingswaffen sind vorhanden.

Zusätzlich können wir nun Hallenzeiten  in der Maria-Montessori-Gesamtschule am 
Weißenberger Weg belegen!

Training hier ab Donnerstag den 08.09.2016 

17:00 - 19:00 Flohgruppe (3-6 Jahre) in der Gymnastikhalle

17:00 - 19:00 Kindergruppe (6-13 Jahre) in der Turnhalle